Drucken

77m² Wohnfl.+45m² wohnliche Nutzfläche: Attraktive 2- bis 3-Zimmerwohnung in ruhiger Wohnlage

Etage:
EG
Etagenanzahl:
1
Kaufpreis:
275'000,00 €
Wohnfläche ca.:
77 m²
Zimmer:
3
Badezimmer:
1

Objektinformationen

Kaufpreis:
275'000,00 €
Hausgeld:
437,30 €
Käuferprovision:
3,125% Käufer-Provision vom Kaufpreis inkl. 19% MwSt. .
Wohnfläche ca.:
77,00 m²
Nutzfläche:
45,00 m²
Zimmer:
3,0
Schlafzimmer:
1
Badezimmer:
1
Separates Badezimmer:
1
Balkon- / Terrassenfläche:
10,00 m²

Verwaltungsdaten

Externe Nummer
II278

Ausstattung

Zentralheizung
Oelbefeuerung
Kabel / Sat / TV Empfang
Entfernung zum Kindergarten
0.6 km
Entfernung zur Grundschule
0.6 km
Entfernung zum Gymnasium
5 km
Entfernung zur Autobahn
2.4 km

Zustand

Baujahr:
1974
Zustand:
Renovierungsbedürftig
Verkaufsstatus:
offen
Energieeffizienzklasse
E
Baujahr:
1974

Energiepass

Energiepass Art:
Bedarf
gültig bis:
2029-04-23
mit Warmwasser
Endenergiebedarf:
158.90 kWh/(m²a)
Primärenergieträger:
OEL

Verwaltung

verfügbar ab
sofort

Objektbeschreibung

Wer auf der Suche nach einer individuellen Wohnung mit Terrasse, eigener Hobby-/Homeofficefläche und Pkw-Stellplatz ist, der wird hier vielleicht fündig:

Herzlich Willkommen in Borstel-Hohenraden!

Die hier präsentierte 2- bis 3-Zimmer-Wohnung befindet sich im Hochparterre eines dreistöckigen Mehrfamilienhauses aus dem Baujahr 1974 mit insgesamt 6 Wohneinheiten. Sie verfügt über ca. 77m² Wohnfläche. Die Besonderheit sind weitere 45m² wohnlich ausgebaute Nutzfläche im Keller/Souterrain mit einem direkten Treppenabgang in der Wohnung.

Die Wohnfläche verteilt sich auf ein geräumiges Schlafzimmer, Wohn- und Esszimmer sowie Küche, Bad und WC. Wohn- und Esszimmer waren urspünglich 2 getrennte Zimmer. Dieses lässt sich einfach wieder so herstellen.

Die Inneneinrichtung bzw. -dekoration der Räumlichkeiten stammt noch aus dem Baujahr, weshalb sie optisch wohlmöglich heutigen Ansprüchen nicht mehr vollumfänglich gerecht wird.
Vom Wohnzimmer aus gelangt man direkt auf die schöne Sonnenterasse und in den kleinen, blickgeschützten Garten.

Über eine Treppe gelangt man aus dem Flur direkt in den eigenen Keller, der teilweise wohnlich ausgebaut wurde. Hier befinden sich ein weiteres Badezimmer mit Dusche sowie zwei Räume für Hobby und/oder Vorräte.
Ein separater Eingang sorgt z.B. für ein ungestörtes Arbeiten im Homeoffice.

Der Wohnung ist ein Stellplatz im Freien fest zugeordnet. Auf dem gemeinschaftlichen Grundstück befinden sich außerdem noch ein kleiner Spielplatz sowie Unterstände für die Müllcontainer.

Boden- und Malerarbeiten wird vermutlich jeder Interessent ausführen wollen. Die Wohnung wird frei (ohne Mietverhältnis) übergeben. Dadurch kann ein Käufer sofort mit Renovierungen und Reparaturen beginnen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie bei einer Besichtigung vor Ort persönlich kennenzulernen.

Lage

Die Gemeinde Borstel-Hohenraden (ca. 2.500 Einwohner) mit den Ortsteilen Borstel und Hohenraden liegt nordöstlich der Kreisstadt Pinneberg. Durch die Gemeinde führt die Landesstraße Nr. 76, die Pinneberg und Quickborn sowie die beiden Autobahnen Hamburg-Kiel und Hamburg-Itzehoe miteinander verbindet.

Eine Grundschule, Kindergärten und -spielplätze, Sportanlagen sowie diverse Vereine und Verbände sind direkt im Ort zu finden. Alle weiterführenden Schulen, Ärzte und diverse Einkaufsmöglichkeiten sind im nahen Pinneberg ansässig.

Ausstattung

- Baujahr 1974
Wohngeld zur Zeit ca. 437,30 Euro monatlich inkl. R
- Hochparterre
- - bis 3- Zimmer
- 77m² zzgl. 45m² wohnlich ausgebauter Nutzfläche im Keller
- Bad und WC getrennt
- Einbauküche mit Geräten
- Kellerzugang direkt aus der Wohnung
- Terrasse und Garten
- Stellplatz

sonstige Angaben

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 23.4.2029.
Endenergiebedarf beträgt 158.90 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1974.
Die Energieeffizienzklasse ist E.

Die Courtage beträgt für den Käufer 3,125 % des Kaufpreises inkl. MwSt.
Wir haben mit dem Verkäufer einen Provisionsvertrag in gleicher Höhe abgeschlossen.

Ihr Ansprechpartner

Herr
Sven Langecker
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
04121/ 2910750
Langecker Immobilien GmbH
Kaltenweide 54
25335 Elmshorn

Kontaktformular