Drucken

Wohnen und vielseitiges Gewerbe auf einem Grundstück!

25355 Barmstedt Germany
Kaufpreis:
439'000,00 €
Wohnfläche ca.:
185 m²
Grundstück:
698 m²

Objektinformationen

Kaufpreis:
439'000,00 €
Käuferprovision:
3,125% Käufer-Provision vom Kaufpreis inkl. 19% MwSt. .
Wohnfläche ca.:
185,00 m²
Nutzfläche:
136,00 m²
Grundstück:
698,00 m²
Stellplätze:
5

Verwaltungsdaten

Externe Nummer
DX499

Ausstattung

Zentralheizung
Oelbefeuerung

Zustand

Baujahr:
1880
Zustand:
gepflegt
Verkaufsstatus:
offen
Energieeffizienzklasse
H
Baujahr:
1880

Energiepass

Energiepass Art:
Bedarf
gültig bis:
2031-06-18
mit Warmwasser
Endenergiebedarf:
292.00
Primärenergieträger:
OEL

Verwaltung

verfügbar ab
09/2022
Hochhaus

Objektbeschreibung

Das präsentierte Gebäudeensemble befindet sich sehr zentral in der Barmstedter Innenstadt auf einem 698m² großen Grundstück. Es grenzt an der "Schaufensterseite" an eine der Hauptverkehrsstraßen und bietet somit eine stark frequentierte Gewerbelage, und an der "Hofseite" an eine Einbahnstraße mit historischem Kopfsteinpflaster, welche zur barocken Heiligen-Geist-Kirche führt.

Das Grundstück hat schon viele Wandlungen mitgemacht. Angefangen vom Wohnhaus im Altstadtkern, über eine Autowerkstatt während der Anfangsjahre des Automobils, über eine Nutzung als Kinderbekleidungsgeschäft und später als Kneipe, bis hin zur aktuellen Nutzung als Wohnhaus und Bürogebäude.

Das ursprüngliche Wohnhaus wurde ca. 1880 erbaut. Die ältesten noch vorhandenen Bauunterlagen stammen aus dem Jahr 1937. Im Jahr 2010 wurde das Haus modernisiert, sein Alter kann es aber nicht verstecken. Versorgt wird das Haus über Leitungen aus dem Bürogebäude, sie teilen sich auch die Heizungsanlage. Es verfügt aktuell über ca. 123m² Fläche, eine Wohnflächenberechnung oder originale Grundrisse sind aufgrund des Gebäudealters nicht vorhanden. Aufgrund des Hausalters sowie der erfolgten Umbauten verfügt das Haus in Erd- und Dachgeschoss über Deckenhöhen von ca. 2,00m bis ca. 2,25m.

Das jetzige Bürogebäude (ehem. Autowerkstatt) wurde ca. 1950 erbaut und ab 1998 zur aktuellen Nutzung umgebaut. Es verfügt über ca. 136m² Nutzfläche, aufgeteilt in Büro-, Aufenthalts-, Abstell- und Sanitärräume. Die Schaufensterfläche bietet eine optimale Möglichkeit zur Firmenpräsentation und über den Hintereingang sind die Parkplätze auf dem Hinterhof schnell erreicht.

Das Bürogebäude ist direkt an ein ehemaliges Schuppengebäude angebaut, welches im Jahr 1937 bereits existierte. Dieser Gebäudeteil wurde ca. 2004 zu einer kleinen gemütlichen Wohnung mit ca. 62m² Wohnfläche umgebaut.

Bei einem perspektivischen Abriss von Gebäudeteilen oder der gesamten Bebauung bietet das Grundstück attraktive Entwicklungsmöglichkeiten in einer sehr zentralen Lage.

Lage

Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Kindergärten, Grund- und weiterführende Schulen finden Sie im Ort. Durch den Autobahnanschluss A23 in Ellerhoop oder die A7 in Quickborn/Kaltenkirchen ist die Hamburger Innenstadt in ca. 30 bis 40 Minuten mit dem Auto erreicht. Barmstedt verfügt aber auch über zwei AKN-Bahnhöfe mit Verbindungen nach Elmshorn und Henstedt-Ulzburg. Der Bahnhof Brunnenstraße ist fußläufig in 3 bis 5 Minuten erreicht.

Viele Erholungsgebiete und Freizeitmöglichkeiten, wie der Rantzauer See und der Forst Rantzau, machen das Leben hier besonders lebenswert!

Ausstattung

- 698m² Grundstück
- Wohnhaus ca. 123m²
- Büro ca. 136m²
- Wohnung ca. 62m²
- 5 Stellplätze
- pflegeleicht gepflasterte Hoffläche
- Fenster Wohnhaus ca. 2005 erneuert
- Glasfaseranschluss
- Wohnhaus mit Pfanneneindeckung älteren Baujahres
- Büro- und Wohnhaus mit bituminöser Eindeckung
- Öl-Zentralheizung Bj. ca. 2004

sonstige Angaben

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 18.6.2031.
Endenergiebedarf beträgt 292.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1880.
Die Energieeffizienzklasse ist H.

Die Grundrisse und die Flächenberechnung des Wohnhauses wurden nachträglich für Verkaufszwecke erstellt, um eine Übersicht der im Angebot enthaltenen Flächen zu ermöglichen. Es sind keine originalen Grindrisszeichnungen oder Wohnflächenberechnungen des Hauses vorhanden. Es erfolgt keine Haftung für deren Richtigkeit.

Die Courtage beträgt für den Käufer 3,125 % des Kaufpreises inkl. MwSt.
Wir haben mit dem Verkäufer einen Provisionsvertrag in gleicher Höhe abgeschlossen.

Ihr Ansprechpartner

Herr
Lennart Saß
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
04121 291 075 0
Kaltenweide 54
25335 Elmshorn

Kontaktformular