Drucken

Wedel: BIETERVERFAHREN! GEBOTSSCHLUSS!

22880 Wedel Germany
Etagenanzahl:
3
Kaufpreis:
999'000,00 €
Wohnfläche ca.:
482 m²
Grundstück:
1059 m²

Objektinformationen

Kaufpreis:
999'000,00 €
Mieteinnahmen ist:
39'245,40 € / Jahr
Mieteinnahmen soll:
51'600,00 € / Jahr
Wohnfläche ca.:
482,00 m²
Grundstück:
1'059,00 m²
Stellplätze:
8
Vermietbare Fläche:
482,00 m²
Wohneinheiten:
7

Verwaltungsdaten

Externe Nummer
MH145

Ausstattung

Gasbefeuerung
Entfernung zur Grundschule
1.2 km
Entfernung zum Gymnasium
1 km
Entfernung zum Zentrum
1 km

Zustand

Baujahr:
1975
Verkaufsstatus:
verkauft
Energieeffizienzklasse
E
Baujahr:
1975

Energiepass

Energieausweis Energieausweis
Energiepass Art:
Bedarf
gültig bis:
2027-04-04
Endenergiebedarf:
143.80
Primärenergieträger:
GAS
Energieeffizienzklasse:
E
Jahrgang:
2014

Verwaltung

Vermietet

Objektbeschreibung

Diese Immobilie wurde im Jahr 1975 in massiver Bauweise erbaut.
Über 3 Geschosse ist es in 7 Mietwohnungen unterschiedlichen Schnittes aufgeteilt.
Eine Wohnung befindet sich im Souterrain.
EG, OG und 2. OG verfügen je über 2 Wohnungen.

Für die Wohnung im EG links ist in der Mietaufstellung eine Kaltmiete mit Euro 555,-- netto-kalt kalkuliert.
Zu diesem Mietzins ist mit der aktuell Nießbrauchsberechtigten nach Übernahme der Immobilie durch den Käufer ein unbefristeter Mietvertrag über die Wohnung EG-links sowie zu Euro 35,-- für eine Garage abzuschließen.
Das Nießbrauchsrecht entfällt dann bei Kauf.
Gegebenenfalls ist die Wohnung auch nach Abstimmung und Verhandlung frei lieferbar.
Die große DG-Wohnung ist gerade frei geworden.

Auf dem Grundstück befinden sich 8 Garagen. 7 Garagen sind aktuell zu Euro 315,-- monatlich vermietet. Hierbei ist eine Garagenmiete von Euro 35,-- als Miete der aktuell Nießbrauchberechtigten mit einkalkuliert (s.o.).

Lage

Diese gepflegte Immobilie befindet sich nur ca. 400m von der Innenstadt und dem Bahnhof entfernt.
Hamburg ist so in wenigen Minuten mit Bahn oder Auto erreicht.
Ihre Mieter erreichen sämtliche Ärzte, Einkaufsmöglichkeiten, den Kindergarten oder die Schule einfach zu Fuß oder mit dem Fahrrad.

Ausstattung

Das Treppenhaus verfügt durch die großflächige Milchglasfläche über viel Tageslicht. Die Wände sind ca. 1,30m hoch gefliest. Die Stufen wurden als Terrazzostufen eingebaut.
Das Treppenhaus wurde vor 5 Jahren neu tapeziert. Der durchgängig geflieste Vollkeller des Hauses wurde im gleichen Zuge neu gestrichen.
Jede der Wohnungen verfügt hier über einen eigenen Kellerraum.
Zusätzlich steht den Mietern ein Wasch-, ein Trocken- sowie ein Fahrradabstellraum zur Verfügung.
Die Fenster des Hauses wurden ab 1992 nach und nach erneuert.
2015 erhielten sie einen neuen Anstrich.

2016 wurde die Gasheizung erneuert. Eingebaut wurde eine moderne Gasbrennwerttherme Brötje WGB50.
Das Dach des Hauses ist mit Dachpappe eingedeckt und wurde laufend instandgehalten.

sonstige Angaben

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 4.4.2027.
Endenergiebedarf beträgt 143.80 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1975.
Die Energieeffizienzklasse ist E.

Der angegebene Preis stellt den Mindestgebotspreis dar.
Nach Ablauf der Bietungsfrist wird bei Verkauf der Immobilie ein Kaufvertrag zum zweithöchsten Gebot abgeschlossen.

Die Abgabe ihres für Sie maximalen Gebotes sichert Ihnen so also bei Zuschlagserteilung den Kauf zum Preis des zweithöchsten Angebotes.

Alle Daten beruhen auf Angaben des Eigentümers.
Die Langecker Immobilien GmbH übernimmt keine Haftung für Fehler in den Angaben.

Ihr Ansprechpartner

Herr
Sven Langecker
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
04121/ 2910750
Langecker Immobilien GmbH
Kaltenweide 54
25335 Elmshorn

Kontaktformular